Willkommen auf der Website der Gemeinde Schönholzerswilen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Schönholzerswilen

Herzlich willkommen in Schönholzerswilen


Es freut mich als Gemeindepräsident, Ihnen unsere Gemeinde vorstellen zu dürfen.

Luftansicht Schönholzerswilen
Schönholzerswilen
Seit 1964 setzt sich die politische Gemeinde Schönholzerswilen aus den ehemaligen Ortsgemeinden Schönholzerswilen und Toos zusammen. Sie liegt im Bezirk Weinfelden und hat heute eine Bevölkerung von etwas mehr als 800 Einwohnerinnen und Einwohner.

Wir sind eine typische Landgemeinde im Grünen und stark mit der Landwirtschaft und Natur verbunden. Doch nicht nur die Landwirtschaft zeichnet unsere Gemeinde aus. So gewann zum Beispiel unser Dorfkäser 2008 mit seinem Produkt "SwissQ" den Schweizermeistertitel in der Kategorie "Schweizer Hartkäse". Und mit dem Pferdemaler Heinz Berchtold darf Schönholzerswilen einen national und international bekannten Künstler zu ihrer Einwohnerschaft zählen.

Die Gemeinde ist weiter stolz auf ihre zwei Gastwirtschaften, den Ochsen und das Schützenhaus, die mit gutbürgerlichen Gerichten den Appetit der Gäste stillen. Zu einem solchen Menü dürfen natürlich das Bier und der Wein aus dem Dorf nicht fehlen. Aber auch das heimische Gewerbe und die Vereine sind zentraler Bestandteil unserer Gemeinde und der Kontakt soll weiterhin gepflegt werden.

Schönholzerswilen als Standort der Volksschulgemeinde Nollen ist auch für Familien ein attraktiver Wohnort. Vom Kindergarten bis zur Oberstufe dürfen Schülerinnen und Schüler aus den Gemeinden Bussnang (Ortsteil Mettlen), Kradolf-Schönenberg (Ortsteile Buhwil und Neukirch an der Thur) und Wuppenau in Schönholzerswilen die Schule besuchen.

Finanziell stehen wir gut da. Der Gemeindesteuerfuss liegt zurzeit bei 60 Prozent. Mit einem steuerbaren Einkommen pro Kopf von Fr. 1470.00 liegt Schönholzerswilen kantonal zwar eher im unteren Bereich.

Trotz ländlicher und weitläufiger Lage wollen wir den Anschluss ans digitale Zeitalter nicht verpassen. So hat die Gemeindeversammlung erst kürzlich einem grösseren Kredit zur Realisierung eines Glasfasernetzes für das Gemeindegebiet deutlich zugestimmt. Darüber werden Sie laufend informiert.

Und nicht zuletzt setzt sich der Gemeinderat für die Zukunft der Gemeinde ein. Er trifft sich in der Regel alle zwei Wochen und hat sich zu seiner Legislatur 2015–2019 erstmals Leitideen und Ziele gesetzt. Zur Bewältigung seiner vielfältigen Aufgaben wird durch ein Team von drei Teilzeitmitarbeiter unterstützt. Denn die Arbeit geht nicht aus. So werden in nächster Zeit neben dem kommunalen Baurecht sämtliche Reglemente totalrevidiert und den geänderten Gesetzen angepasst.

Getreu unseres Mottos lautet unser Ziel: Schönholzerswilen ist und bleibt ... einfach schön


Der Gemeindepräsident

Fredy Oettli
 
 
  • Druck Version
  • PDF